Potsdamer Klinikclowns e.V.

Dachverband

Der Dachverband Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V. gründete sich 2004 und unterstützt die bundesweite Vernetzung gemeinnütziger Vereine, die Clownsbesuche in Krankenhäusern, Seniorenheimen und therapeutischen Einrichtungen organisieren.

Die Hauptziele dieser deutschlandweiten Vernetzung bestehen in der Qualitätssicherung der professionellen künstlerischen Arbeit
auf einheitlich hohem Niveau
 und der Planung und Durchführung gemeinsamer bundesweiter Aktionen und eine
gemeinsame Öffentlichkeitsarbeit. Der Dachverband Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V. setzt sich insbesondere für eine politische und gesellschaftliche Anerkennung der Klinikclownerie als Beruf und ihre bessere finanzielle Planungssicherheit ein.

Die Mitgliedsvereine erfüllen sowohl in ihrer künstlerischen Arbeit, wie auch in Leitlinien der Geschäftsführung, des Fundraisings und der Öffentlichkeitsarbeit konkrete Qualitätskriterien. Diese wurden und in dem ethischen Codex und dem ethischen Codex für die Geschäftsbesorgung festgehalten und sind hier nachzulesen.

Link zum ethischen Codex:
http://www.dachverband-clowns.de/codex.html

Link zum ethischen Codex für die Geschäftsbesorgung und Öffentlichkeitsarbeit:
http://www.dachverband-clowns.de/codex_GB.html